Rosti

Die Margrethe-Rührschüssel wurde 1954 im Studio von Sigvard Bernadotte und Acton Bjørn in Kopenhagen entworfen und ist nach der dänischen Prinzessin Margrethe benannt.

Die Margrethe-Rührschüssel, eine wahre dänische Design-Ikone, ist unbestritten das bekannteste Produkt im Rosti-Sortiment.

Die Margrethe-Rührschüssel wurde 1954 im Studio von Sigvard Bernadotte und Acton Bjørn in Kopenhagen entworfen und ist nach der dänischen Prinzessin Margrethe benannt.

Rosti steht für hohe Qualität, und daher wird auf die Margrethe-Rührschüssel eine 5-jährige Garantie.

Weltweit sind mehr als 50 Millionen Rührschüsseln in verschiedenen Farben und Größen verkauft worden.

Siehe Rosti Katalog